Ute Heymann gen. Hagedorn

Bücher & Veröffentlichungen

Niederrheinische Sagen

Krimineller [Ruhr] Pott

Sieh hinter die Wolken!

Hier bei uns - Dorstener Geschichten

Eine willkommene Tragödie

Kühnemund und Hannes jagen die Golddiebe

1999

 

 

 

 

1999

 

 

 

 

2002

 

 

 

 

2003

 

 

 

 

2005

 

 

 

 

2008

 

 

 

 

2008

 

 

 

 

2008/09

 

 

 

 

2009

 

 

 

 

2010

 

 

 

 

2010

 

 

 

 

2010

 

 

 

 

2010

 

 

 

 

 

2011

 

 

 

 

2011

 

 

 

 

2012

 

 

 

 

2013

 

 

 

2013

 

 

 

 

2014

 

 

 

 

2014

 

 

 

 

2015

 

 

 

 

2016

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

2017

 

 

 

 

2017

 

 

 

 

2018

 

 

 

 

2019

„Henrike kommt von Weg ab“ oder „Der Traumtyp von der Autobahn“, Zeitschrift „Mini“, 1999, Kurzgeschichte

 

 

 

„’Ungehaltene Reden’ mündiger Bürgerinnen und Bürger“, herausgegeben von Hildegard Hamm-Brücher, 1999, Beitrag

 

 

 

„50 Jahre Städtepartnerschaft Wesel Hagerstown“, Stadt Wesel, 2002, Ausstellungsbegleitbuch, Übersetzung ins Englische

 

 

 

„Unheimliche Begegnung auf dem Kornmarkt“, Jahrbuch des Kreises Wesel 2004, 2003, Kurzgeschichte zum Thema „Leben in der Stadt Wesel um 1900“

 

 

 

„Die Geistererscheinung auf der Zitadelle zu Wesel“, Jahrbuch des Kreises Wesel 2006, 2005, Kurzgeschichte nach der gleichnamigen Sage aus dem Weseler Sagenbuch

 

 

 

„Kühnemund und Hannes jagen die Golddiebe“, Auer-Verlag Donauwörth, 2008, Kinderbuch, 89 Seiten, ill., mittelalterliche Abenteuergeschichte für Kinder, vergriffen

 

 

 

„Der Schatz im Forst“, Jahrbuch des Kreises Wesel 2009, 2008, Kurzgeschichte nach der gleichnamigen Sage aus dem Weseler Sagenbuch

 

 

 

Eigene Radiosendung mit der Gruppe Vestgeschrieben beim Internetradiosender www.cityREdio.de (Seite inaktiv, da der Sender seine Tätigkeit leider eingestellt hat).

 

 

 

Rezensionen verschiedener Neuerscheinungen auf der Internetseite des Schreib-Lust-Verlages: www.schreib-lust.de/Leselust

 

 

 

„Niederrheinische Sagen“, Hörbuch, gesprochen von der Autorin, 2010, Pypeline-Records / Verlag Pypetz, Wesel

 

 

 

„Wie Gott seinem Apostel in letzter Sekunde beistand“, Jahrbuch der Herrlichkeit Lembeck und der Stadt Dorsten 2011, 2010, in Dorsten spielende Kurzgeschichte nach der gleichnamigen Sage

 

 

 

„Die Erfindung des Fernrohrs zu Wesel“, Jahrbuch des Kreises Wesel 2011, 2010, Kurzgeschichte nach der gleichnamigen Sage aus dem Weseler Sagenbuch

 

 

 

„Der Chef muss weg“, Kurzkrimi in der Anthologie „Krimineller [Ruhr]Pott“, 2010, Seschat-Verlag, Oer-Erkenschwick – Veröffentlichung infolge des Gewinns eines Ausschreibungswettbewerbs

 

 

 

„Womit man Heinzelmännchen beeindruckt“, Jahrbuch des Kreises Wesel 2012, 2011, Kurzgeschichte nach der gleichnamigen Sage aus dem Weseler Sagenbuch

 

 

 

„Tote unter dem Bolzplatz“, Jahrbuch der Herrlichkeit Lembeck und der Stadt Dorsten 2012, 2011, in Dorsten spielende Kurzgeschichte

 

 

 

„Ein verpfuschtes besseres Leben“, Jahrbuch der Herrlichkeit Lembeck und der Stadt Dorsten 2013, 2012, in Dorsten spielende Kurzgeschichte nach einer wahren Begebenheit

 

 

 

Gast-Sprechrolle in dem Hörspiel „Pommes-Soko“, Teil 4, Dorsten-Audio

 

 

 

„Sieh hinter die Wolken!“, Sammelband diverser Kurzgeschichten, 2013, Fidentia-Verlag, Jettenbach

 

 

 

Hier bei uns – Dorstener Geschichten Band 4, Anthologie, 2014, HW-Verlag, Dorsten, Hrsg.: Edelgard Moers und Heike Wenig, vertreten mit drei regionalen Kurzgeschichten

 

 

 

„Wie der geizige Bauer sich selbst hereinlegte“, Jahrbuch des Kreises Wesel 2015, 2014, Kurzgeschichte nach der gleichnamigen Sage aus dem Weseler Sagenbuch

 

 

 

„Eine willkommene Tragödie ... und andere Kriminalgeschichten“, 2015, HW-Verlag, Dorsten, Sammelband meiner Kriminalgeschichten

 

 

 

„Kühnemund und Hannes jagen die Golddiebe“, Neuauflage im Fidentia-Verlag Jettenbach, 2016, Kinderbuch, 108 Seiten, ill., mittelalterliche Abenteuergeschichte für Kinder ab 8

Jahren

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

„Kühnemund und Hannes kämpfen gegen Piraten“, Fidentia-Verlag Jettenbach, 2017, Kinderbuch, 110 Seiten, ill., mittelalterliche Abenteuergeschichte für Kinder ab 8 Jahren

 

 

 

„Der Verrat“, Jahrbuch der Herrlichkeit Lembeck und der Stadt Dorsten 2018, 2017, Kurzgeschichte zum Thema „Freundschaft“

 

 

 

„Heimweh“, Jahrbuch der Herrlichkeit Lembeck der Stadt Dorsten 2019, 2018, Kurzgeschichte zum Thema Heimat

 

 

 

„Frau Schneiders immense Menschenkenntnis“, Jahrbuch der Herrlichkeit Lembeck der Stadt Dorsten 2020, 2019, Kurzgeschichte zum Thema Grenzenlos

Kühnemund und Hannes kämpfen gegen Piraten